Baukompetenz auf jeder Ebene

03.03.2017

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

Die Sächsische Bau GmbH als Unternehmen der Wiebe Holding GmbH & Co. KG ist ein traditionsreiches und etabliertes Unternehmen mit mehreren Niederlassungen in Sachsen. Leistungen und Projekte in den Bereichen Ingenieur-, Gleis- und Spezialtiefbau sowie Bauwerkssanierung gehören zu unserer Produktpalette. Mit rund 350 Mitarbeitern führen wir Bauleistungen im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland aus.

Unser Anspruch ist die Ausbildung von Nachwuchskräften.

Für das neue Ausbildungsjahr ab dem 01. August 2017 bieten wir eine

                

                   Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

 

Die Produktionsspezialisten

Industriemechaniker w/m sind in den Bereichen Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Produktionstechnik tätig. Sie montieren anhand von Arbeitsunterlagen Bauteile zu Baugruppen und diese zu Maschinen oder komplexen Einheiten. Hierbei bearbeiten sie Bauteile maschinell oder manuell. Industriemechaniker w/m richten Fertigungsanlagen und Werkzeuge ein, programmieren Daten zur Bearbeitung von Werkstücken und zur Steuerung des Produktionsprozesses. Ferner führen sie Funktionsprüfungen durch und dokumentieren die Prüfergebnisse, überwachen den Fertigungsablauf, stellen Fehler und Störungen fest und beheben diese. Darüber hinaus prüfen sie die Qualität der hergestellten Produkte.

Die Metallausbildung

In der Ausbildungswerkstatt erlernen Sie die Grundlagen der Metallbearbeitung und der Schweißtechnik. Diese werden vertieft durch das selbstständige Erstellen von Werkstücken. Projekte und Aufträge werden prozessorientiert umgesetzt. Spätestens ab dem zweiten Ausbildungsjahr werden Sie auch in der Fertigung eingesetzt.

Die Ausbildungsinhalte

  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen, Montieren zu technischen Systemen
  • Feststellen und Dokumentieren von Fehlern und deren Ursachen in technischen Systemen
  • Instandhaltung von technischen Systemen
  • Umrüsten von Maschinen und Systemen, Durchführen von Wartungen und Inspektionen, Betreuung, Überwachung und Optimierung von Automatisierungssystemen und Anlagen

Und das sollten Sie mitbringen

Eine Begeisterung für Technik sollte für Sie selbstverständlich sein. Außerdem sind Zuverlässigkeit und Sorgfalt in Verbindung mit Ausdauer grundsätzliche Voraussetzungen, ebenso wie die Montagebereitschaft. Wenn Sie weiterhin gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sowie ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung: nach Tarifvertrag

 

Haben wir Ihr Interesse an der Ausbildung in unserem Unternehmen geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu Händen Herrn Bernd Rosner an folgende Anschrift:

brosner@wiebe.de

oder postalisch an:

Sächsische Bau GmbH

z. Hd. Herrn Rosner

Am Waldschlößchen 1

01099 Dresden