Am Quartier Buntentor stehen die denkmalgeschütze Fassade und die modernen Vorstellbalkone in stimmungsvollem Einklang.

Der großzügige Innenhof verleiht dem gesamten Areal zusätzliche Attraktivität und verspricht ruhiges Wohnen auch in Zentrumslage.

Quartier Buntentor

Aus alt mach neu

Das Gebäude einer ehemaligen Grundschule wurde durch umfangreiche Sanierungs- und Neubaumaßnahmen zu einem attraktiven Wohn- und Gewerbestandort mit innerstädtischer Lage umfunktioniert. Dabei wurden die denkmalgeschütze Fassade sowie die ursprünglichen Treppenhäuser und Flure saniert und erhalten. Der Charme des charakteristischen Gebäudes blieb so erhalten und wurde mithilfe ausgebesserter Fenster, neuer technischer Anlagen und moderner Vorstellbalkone für Wohn- und Gewerbezwecke optimal aufgewertet.

Das großzügige Areal bietet auf 6.000 Quadratmetern Platz für 81 Wohnungen, zwei Gewerbeeinheiten und eine Praxisfläche.

Das Gebäude im Detail

  • Auftraggeber: ArGe Quartier Buntentor
  • Ehemalige Grundschule mit 6.000 Quadratmetern Nutzfläche
  • 81 Wohneinheiten, 1 Praxiseinheit & 2 Gewerbeeinheiten
  • Erhalt und Sanierung der denkmalgeschützten Fassade
  • Innenerneuerung inklusive Innendämmung
  • Kompletterneuerung der technischen Anlagen

Innerstädtischer und zentrumsnaher Baugrund ist besonders in unseren Großstädten inzwischen absolute Mangelware. Hin und wieder findet sich jedoch ein attraktiver Ausweg aus diesem Dilemma.

Die Umfunktionierung bestehender Bauten, wie es beim Quartier Buntentor geschehen ist, ist diesbezüglich das perfekte Beispiel: Die ehemalige Grundschule brachte nicht nur eine beachtliche Nutzfläche mit sich, sondern auch eine denkmalgeschütze Fassade, die die perfekte Basis für einen ansehnlichen und einzigartigen Wohn- und Gewerbestandort bildete. Ein echter Glücksgriff!

Telefon
+49 (0)4202 – 987-226

Telefax
+49 (0)4202 – 987-100

E-Mail
info-wiebe-achim@wiebe.de

Quartier Buntentor

Detmarstraße 15, 27809 Lemwerder, Deutschland

Ähnliche Projekte

Stadtwerder, Riva I + II

Auf der bremischen Halbinsel sind zwei attraktive Wohngebäude mit jeweils 15 Wohneinheiten entstanden.

Zum Projekt

Stadtwerder, Quartier 6

Am Wasser wohnen – das ist dank der modernen 37 Wohneinheiten in Bremen in attraktiver Lage möglich.

Zum Projekt

Koppelstraße Hamburg

22 Wohnungen befinden sich in diesem schlüsselfertigen Neubau eines Wohngebäudes in Hamburg.

Zum Projekt

Ernst-August-Straße Hamburg

Sieben Wohnungen befinden sich in diesem exklusiven Neubau im begehrten Hamburg-Othmarschen.

Zum Projekt