Bauausführung von höchster Qualität

Bauwerkssanierung

In der Bauwerkssanierung wenden wir umfangreiche Verfahren an, zu denen neben Riss- oder Mauerwerksinjektage auch die Betoninstandsetzung und Reprofilierung sowie die Verwendung von Spritzbeton zählen. 

Durch diese breit gefächerte Technologie ist die Sächsische Bau GmbH in der Lage, sowohl eine Komplettsanierung von Natursteinbauwerken wie Viadukten oder Talsperren vorzunehmen, als auch eine Betoninstandsetzung an Stahl- oder Spannbetonbauten.